Menü

sportmedizin

eignung  

leistungspakete

gutschein

 

 

 

anmeldung

unser team

 

 

fortbildung

 LIP Grundkurs I mit Praxisseminar - 14.-16.10.2016   symposium
   
kurs2016  
unserteam

Unser kompetentes Team steht Ihnen für alle sportmedizinischen Fragen gerne zur Verfügung.

wosch
UNIV.PROF. DR.
WOLFGANG SCHOBERSBERGER
DIREKTOR
wurde in Salzburg geboren und studierte Medizin in Innsbruck. Bereits während seines Studiums begann er mit Forschungsprojekten zur Leistungs-physiologie und Untersuchungen über die Wirkung von Sauerstoffmangel auf den Organismus. Nach mehreren Jahren Forschungstätigkeit am Institut für Physiologie und Balneologie der Universität in Innsbruck absolvierte Schobersberger die Ausbildung an der Universitätsklinik für Anästhesie und Intensivmedizin in Innsbruck, die er 1996 mit dem Facharzt abschloss. 1997 habilitierte er in diesem Fachgebiet. Von 1997 bis 2003 war Schobersberger Oberarzt an der Traumatologischen Intensivstation der Klinik Innsbruck. Anschließend leitete er bis 2008 als Vorstand das Institut für Urlaubs-, Reise- und Höhenmedizin an der UMIT in Hall, Tirol. Mit 1.1.2009 wurde Schobersberger zum Direktor des Instituts für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus bestellt
Email: wolfgang.schobersberger@tirol-kliniken.at
claugr
OA DR.
CLAUDIA GRASS
FACHÄRZTIN FÜR LUNGENKRANKHEITEN
wurde in Innsbruck geboren und absolvierte zunächst die Ausbildung zur Kinder-krankenschwester in Wien. Nach 10-jähriger Tätigkeit in Wien und Innsbruck als Krankenschwester studierte sie Medizin an der Universitätsklinik Innsbruck. Nach ihrer Promotion 1997 machte sie eine Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin und erwarb das Diplom für manuelle Medizin und das ÖÄK-Zertifikat Notarzt. Seit 2002 war sie zunächst als Assistenzärztin und später als Fachärztin für Lungenkrankheiten im Landeskrankenhaus Natters tätig. Im Juni 2013 wechselte sie an das Institut für Sport-, Alpinmedizin & Gesundheitstourismus.
Email: claudia.grass@tirol-kliniken.at
jath
FA DR.
JANA THOENNISSEN
FACHÄRZTIN FÜR INNERE MEDIZIN
wurde in Hamburg/Deutschland geboren und studierte Medizin in Berlin und Wien. Nach ihrer Promotion an der Univ.-Klinik Wien machte sie ihre Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin auf der Univ. Klinik für Notfallmedizin am AKH Wien, auf der Kardiologie in München und auf der Gastroenterologie in Freising. Nach Erwerb des Facharztdiplomes für Innere Medizin 2008 erwarb sie das Diplom für Tropenmedizin 2009 und verbrachte 6 Monate in Haiti 2010, das Diplom für Alpinmedizin 2011 und die Ausbildung Expeditionsmedizin 2012. Desweiteren absolvierte sie die Ausbildung als Notärztin und war 2011/12 auf der Anästhesiologischen Intensivstation in Freising.
Seit Mai 2012 ist sie Fachärztin am Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus.
Email: jana.thoennissen@tirol-kliniken.at
befr
TIROL KLINIKEN
OFFENE STELLEN AM ISAG
KARRIEREPORTAL
hage
MAG.
MIRJAM WOLF
SPORTPSYCHOLOGIN
wurde im Pitztal geboren und studierte Psychologie an der Universität Innsbruck. Nach der Ausbildung zur Sportpsychologin war sie von 2011 bis 2015 im österreichischen Bundesnetzwerk für Sportpsychologie (Innsbruck) tätig. Sportpsychologische Betreuung von österreichischen SpitzensportlerInnen, TrainerInnen und Verbänden sowie die Koordination und Entwicklung von Betreuungskonzepten zählten zu ihren Aufgabengebiete. Weiters war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sportwissenschaften tätig. Seit 01.10.2015 ist Mag. Mirjam Wolf Mitarbeiterin am Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der sportpsychologischen Betreuung von SportlerInnen und TrainerInnnen sowie in der Leitung, Koordination und Entwicklung von Betreuungskonzepten für den Tiroler Spitzen- und Nachwuchssport.
Email: mirjam.wolf@tirol-kliniken.at
hage
PRIV.DOZ. DR. RER.NAT.
ARNOLD KOLLER
BIOLOGE
wurde in Innsbruck geboren und studierte Biologie und Biochemie in Innsbruck und Freiburg. Nach mehreren Jahren Forschungstätigkeit an der Klinischen Forschungsgruppe für Multiple Sklerose der Max-Planck Gesellschaft in Würzburg, dem Institut für Physiologie und Balneologie der Univesität Innsbruck und dem Forschungsinstitut der Eidgenössischen Sportschule in Magglingen wurde Dr. Koller 1985 Mitarbeiter am Institut für Sport und Kreislaufmedizin. Seit 1.1.2009 ist Dr. Koller Mitarbeiter am Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Leistungsphysiologie bzw. Sportbiochemie.
Email: arnold.koller@tirol-kliniken.at
jufal
MAG. (FH) DGuKP
SIMON HASLINGER
LEITENDER PFLEGER
wurde in Huben im Ötztal geboren und besuchte nach der Volkschule das Meinhardinum Stams. Anschließend erfolgte die Ausbildung zum Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger mit Zusatzdiplom für Anästhesie- und Intensivpflege. Von 1999 bis 2007 war Haslinger als Intensivpfleger an der Traumatologischen Intensivstaion der Univ. Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin tätig. Parallel dazu studierte er Angewandte Informatik und Management mit Spezialgebiet Healthcare. Von 2007 bis 2009 war er als IT Consultant bei der Firma ITH icoserve Healthcare GmbH als Spezialist für klinische Informationssysteme beschäftigt. Seit Dezember 2009 ist er ein fixer Bestandteil des ISAG-Teams.
Email: simon.haslinger@tirol-kliniken.at
evhalb

JULIA FALSCHLUNGER
ADMINISTRATION
wurde in Polling/ Tirol geboren, nach der Pflichtschule erfolgte eine Ausbildung zur Drogistin. Sie ist seit 1988 an der Universitätsklinik in Innsbruck und sammelte Erfahrungen im administrativen Bereich und seit 1993 am ISAG als Sekretärin tätig.
Email: julie.falschlunger@tirol-kliniken.at
Eveline Halbedel

EVELINE HALBEDEL
ADMINISTRATION
wurde in Steinach a. Br./Tirol geboren, nach ihrer Ausbildung zur Sekretärin arbeitete sie von 1985 bis 1995 am Institut für Sport- und Kreislaufmedizin. In der Zeit von 1996 bis 2007 war sie im Unternehmen der Schwiegereltern angestellt. Seit März 2007 ist sie wieder am ISAG als Sekretärin tätig.
Email: eveline.halbedel@tirol-kliniken.at
carru
DGuKS
CARMEN RUETZ
DIAGNOSTIK
wurde in Innsbruck geboren und arbeitet seit 1998 in unterschiedlichen stationären und ambulanten Bereichen der Pflege und verstärkt seit Juli 2013 das ISAG Team. Sportliche Aktivitäten in ihrer Freizeit sind Laufen, Schifahren, außerdem ist sie ein begeisterter Fußballfan.
Email: carmen.ruetz@tirol-kliniken.at
floebi
DPGKP
FLORIAN EBENBICHLER
DIAGNOSTIK
wurde in Rum geboren und arbeitet seit 2010 als diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger in unterschiedlichen stationären und ambulanten Bereichen der Pflege und verstärkt seit Dezember 2011 das ISAG Team. In seiner Freizeit ist er auch sportlich als Radfahrer und Gleitschirmflieger aktiv.
Email: florian.ebenbichler@tirol-kliniken.at
friedl
DMTF
FRITZ KÜHNDL
DIAGNOSTIK
geboren in Innsbruck diplomierte er 1989 zur medizinisch technischen Fachkraft. Seitdem ist er in der Abteilung für Spiroergometrie als Leistungsdiagnostiker tätig.
Email: friedrich.kuehndl@tirol-kliniken.at
maob
DGuKP
MARKUS OBERLECHNER
DIAGNOSTIK
wurde in Innsbruck geboren und arbeitet seit 1998 als diplomierter Gesundheits-und Krankenpfleger in unterschiedlichen Bereichen der stationären und ambulanten Patientenbetreuung und verstärkt seit Februar 2011 das ISAG Team. Auch privat hat das Thema Sport einen hohen Stellenwert für ihn (Paragleiten, Klettern, Bergseetauchen, Alpinsport).
Email: markus.oberlechner@tirol-kliniken.at
jath
DMTF
HERBERT SAILER
DIAGNOSTIK
wurde in Innsbruck geboren und ist gelernter Großhandels- und Bürokaufmann. Herbert Sailer wurde als Leistungssportler ins HSZ (ehem. HSNS) des ÖBH einberufen. Im Zuge der Berufsweiterbildung des Bundesheeres Ausbildung zur Dipl. med.-techn. Fachkraft. Im Jahr 2000 Eintritt in die TILAK; ein Jahr Tätigkeit im Zentrallabor, wechselte dann ins Institut für Sport- und Kreislaufmedizin (nunmehriges Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus) um dort als Leistungsdiagnostiker in der Spiroergometrie tätig zu sein.
Email: herbert.sailer@tirol-kliniken.at
 

Kontakt

Hier finden Sie die Kontaktinformationen zu unserem Institut.

ISAG - Sportmedizin & medizinische Leistungsdiagnostik

Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
derzeitiger Standort: In der Stille 20, A-6161 Natters

Telefon: +43 (0)512 504 23450
Fax: +43 (0)512 504 23469

Email: lki.li.isag@tirol-kliniken.at

 

ISAG - UMIT Hall
medizinische Wissenschaften


Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1, A-6060 Hall in Tirol

Telefon: +43 (0)50 8648 3840
Fax: +43 (0)50 8648 673840

Email: isag@umit.at
Zum Seitenanfang